+41 (0)21 966 25 25
Anreisedatum:
Übernachtungen:
Erwachsene:
Das Weinbaugebiet Chablais am Genfersee ist immer einen Besuch wert
07.01.2010 00:00
c9vs8677
aigle_01
c9vs8655
d9848279
d97x4386
photo003
Nordöstlich des Genfersees in der sonnenreichsten Region liegt das Weinbaugebiet Chablais, das zu den bedeutendsten der Schweiz zählt.
Machen Sie Station in Montreux am Rande vom Weinbaugebiet Chablais Wenn Sie einmal in der Schweiz am Genfersee Urlaub machen möchten, kann die Stadt Montreux nur empfohlen werden. Hier liegt auch das Weinbaugebiet Chablais, welches einen Besuch wert ist. Wenn Sie einen Aufenthalt in familiärem und persönlichem Ambiente bevorzugen, empfiehlt sich das Golf-Hotel René Capt. Es liegt sehr schön direkt am See mit einem malerischen Ausblick und ist auch von der Innenstadt nicht weit entfernt. Der Hotelinhaber René Capt legte sehr viel Wert darauf, seinen Gästen für die Dauer des Aufenthaltes ein zweites Zuhause zu bieten. Bis heute führen die Familie und deren Angestellte dieses Bestreben weiter fort. Von hier aus bieten sich viele Ausflüge an, unter anderem auch in das Weinbaugebiet Chablais und nach Vevey mit vielen Sehenswürdigkeiten. Der gesamte Bereich von dem Weinbaugebiet Chablais erstreckt sich entlang des Genfersees. Montreux liegt am Rande des Gebietes. Diese Region ist bekannt für ihr ungewöhnlich mildes Klima und lockt gerade im Sommer sehr viele Touristen an, die gerne Ausflüge in die nähere Umgebung wie beispielsweise Lausanne oder Genf tätigen. Und natürlich wird auch der Liebhaber des edlen Tropfens gerne in das Weinbaugebiet Chablais reisen, um direkt vor Ort einmal die auf Grund der Bodenbeschaffenheit verschiedenen angebauten Weine zu verköstigen. Es gibt in der Gegend des Gebietes sehr viele Weinkeller, wo auch gerne mit einer größeren Personenzahl eine Weinprobe gemacht werden kann. Die Südwesthänge sind sehr sonnig gelegen, sodass der Wein hervorragend gedeihen kann und ein sehr vollmundiges Aroma erreicht. Aber auch wer kein Weintrinker ist, wird am Weinbaugebiet Chablais in der Schweiz am Genfersee seinen Gefallen finden, denn es sind ausgedehnte und erholsame Spaziergänge möglich. Die friedliche Ruhe und Stille, die dieses Gebiet umgibt, lädt zum Entspannen ein. Allerdings muss auch darauf hingewiesen werden, dass einige Wochen vor der Reife die Weinberge im Weinbaugebiet Chablais ihre Ruhe für die letzte Reife benötigen und von daher keine Spaziergänge bis zur Ernte möglich sind. Aber auch dann braucht der Urlauber nicht auf Ausflüge zu verzichten, denn es ist immer noch möglich, Städte wie Vevey oder Lausanne zu besichtigen, deren Sehenswürdigkeiten sich ebenfalls auf Ihren Besuch freuen. Auch hier sind ausgedehnte Spaziergänge durch enge Gässchen oder an den Promenaden am See möglich. Das Weinbaugebiet Chablais liegt im schweizerischen Kanton Waadt zwischen den Städten Martigny sowie Montreux und erstreckt sich von dem rechten Ufer der Rhone bis hin zum Genfersee. Die gesamte Rebfläche beträgt in etwa 600 Hektar und die Böden sind insgesamt sehr reich an Kalk, Gips und Magnesium. Überwiegend sind es weiße Trauben, die an den sonnigen Südwesthängen angebaut werden. Auch namhafte Firmen wie beispielsweise Mövenpick bieten Weine aus dem Weinbaugebiet Chablais an und somit sind Weine wie der Pinot selbst über die Grenzen hinaus sehr beliebt. Aber auch Besucher kommen jedes Jahr immer wieder gerne hierher, um sich vor Ort von der Güte des Weines zu überzeugen oder die Schönheit der Weinberge zu genießen.
zurück

1 Kommentare

12.12.2010 00:24 colon cleansing sagt:
thanks for the postEnlalocok
I think one of your advertisements caused my internet browser to resize, you might want to put that on your blacklist.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Name:
E-Mail:
Betreff: